About

Als Reisebloggerin von Urlaubsgeschichten.at bin ich schon viel in der Welt herumgekommen, aber immer wieder nach Marokko zurück gekehrt. Mich fasziniert das Land zwischen Mittelmeer, Sahara und Atlantik einfach immer wieder aufs Neue. Ich finde dass Agadir ein absolutes Trend-Familienreiseziel zum Baden für uns Europäer ist. Hast du gewusst, dass man in Marokko denkt, die deutschsprachigen Gäste kommen nur nach Agadir und interessieren sich nicht für den Rest des Landes? Ist das wirklich so? Also, ich glaube nicht!

Ich bin auf jeden Fall der Meinung, dass man neben Agadir, Marrakech und den Königsstädten noch viel mehr in Marokko entdecken sollte. Das Land hat einfach so viel zu bieten und ist sicherer wie man meinen mag – meine absolut beeindruckendsten Marokko Momente erlebte ich in der Wüste, und den vielen kleinen Orten, die wir auf den Weg dorthin gesehen haben.

Ich lade euch ein, mit mir das Land Marokko zu entdecken.

Deshalb ist es mir eine Herzensangelegenheit auf Marokkoguide.com mit euch meine Erfahrungen zu teilen und den ein oder anderen Besucher für die Schönheit und Gastfreundschaft von Marokko zu begeistern.

Was erwartet dich auf Marokkoguide.com?


Reiseberichte & Information

Neben umfassender Information und Reiseberichten zu beliebten und weniger bekannten Destination in Marokko, werde ich euch auch versuchen die Kultur des Landes etwas näher zu bringen. Ich habe die schönsten Reisen immer mit einem einheimischen Guide erlebt, diese werde ich euch hier vorstellen. Auf diese Art Marokko zu entdecken ist meiner Meinung nach die beste.

Die Menschen Marokkos

Ich wünsche mir, dass ich Menschen vor den Vorhang holen kann, die hier über ihr Land sprechen. Junge Menschen, die uns von der Veränderung Marokkos erzählen.

  • Wie ist es heute in Marokko zu leben und sein Leben zu bestreiten
  • Welche Job-Möglichkeiten gibt es?
  • Wie modern oder traditionell ist Marokko wirklich?
  • Was steckt hinter dem stereotypen Marokko, das wir als Touristen sehen
  • Was ist echt und was ist Show für die Gäste?

Und ich finde Stereotype im Tourismus nicht negativ. Denn das ist es ja genau, was die meisten Reisenden suchen – und in Marokko ist es halt das Märchen aus 1001 Nacht oder die Weite der Wüste, oder das einfache Leben in den Bergen. Oder was auch immer deine Vorstellung von Marokko sein mag.

Marokko Hoteltipps

Des Weiteren wird es viele Hotelportraits geben. Neben großen bekannten Hotels und Riads möchte ich aber auch weniger bekannten Hotels hier eine Bühne bieten. Ich habe bereits in so vielen schönen, auf den ersten Blick unscheinbaren Riads und Herbergen genächtigt – die mir aber genau das Marokko vermittelt haben, das ich jetzt so liebe.

Kunsthandwerk in Marokko

Marokko ist für mich auch die Heimat der Kunsthandwerker. Wir alle kennen die schönen Berberteppiche, herrliche Lederwaren, die kunstvollen Mosaike, Korbwaren aller Art und die bunt glasierten Töpferwaren. Ich möchte einen Blick auf die Hände der Handwerker werfen und sehen, wie diese wunderbaren Produkte entstehen.

Austria meets Marokko!